Kind ohne Namen Nach einem Jahr an der Universit t kommt Xenia in ihr Heimatdorf amEnde der Welt zur ck Sie ist schwanger doch niemand soll das wissen Als ein Dutzend Fremde aus dem Nahen Osten in der Schule einquar

  • Title: Kind ohne Namen
  • Author: Christoph Poschenrieder
  • ISBN: 9783257070002
  • Page: 382
  • Format: Hardcover
  • Nach einem Jahr an der Universit t kommt Xenia in ihr Heimatdorf amEnde der Welt zur ck Sie ist schwanger, doch niemand soll das wissen.Als ein Dutzend Fremde aus dem Nahen Osten in der Schule einquartiert wird, ger t das Dorf in Aufruhr Um den Frieden wiederherzustellen, l sst sich Xenias Mutter auf einen verh ngnisvollen Handel mit dem gef rchteten Burgherrn ein Was sNach einem Jahr an der Universit t kommt Xenia in ihr Heimatdorf amEnde der Welt zur ck Sie ist schwanger, doch niemand soll das wissen.Als ein Dutzend Fremde aus dem Nahen Osten in der Schule einquartiert wird, ger t das Dorf in Aufruhr Um den Frieden wiederherzustellen, l sst sich Xenias Mutter auf einen verh ngnisvollen Handel mit dem gef rchteten Burgherrn ein Was sie nicht wei Sie gef hrdet damit das ungeborene Kind.

    • Best Download [Christoph Poschenrieder] å Kind ohne Namen || [Chick Lit Book] PDF Ï
      382 Christoph Poschenrieder
    • thumbnail Title: Best Download [Christoph Poschenrieder] å Kind ohne Namen || [Chick Lit Book] PDF Ï
      Posted by:Christoph Poschenrieder
      Published :2018-09-24T12:37:06+00:00

    One thought on “Kind ohne Namen”

    1. Nach einem Jahr Studium kehrt Xenia in ihr kleines Heimatdorf zurück, bei Nachfragen gibt sie als Grund den Ausfall eines Professors an, oder sie beteuert, eine kleine Auszeit einzulegen. In Wahrheit ist sie jedoch schwanger und möchte dies so lange wie möglich für sich behalten. Das kleine Dorf verwaist immer mehr, viele sind fortgezogen, in die Stadt, weil es dort Arbeit für sie gibt. Die meisten Unternehmen im kleinen Ort liegen brach. Die Menschen, die geblieben sind, sind wortkarg und [...]

    2. Oh, was habe ich dieses Buch verschlungen! Die Story hatte mich von Beginn an, vielleicht auch durch die Parallelen zu meinem eigenen Leben und zur meiner Lebenswelt! Scheinbar sind alle Dörfer irgendwie gleich und in allen leben die typischen Standardcharaktere Durch die Rückkehr der Protagonistin vom städtischen Studentenleben in das kleine Dorf ihrer Kindheit und Jugend (wegen einer Schwangerschaft😁) war es für mich natürlich ein leichtes mich sehr stark mit ihr zu identifizieren die [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *